Wir sind überzeugt, dass wir mit dem Erreichen der folgenden 4 messbaren, langfristigen Zielsetzungen die Voraussetzungen für eine » Hilfe zur Selbsthilfe» in diesen 36 Dörfern mit total 6000 Einwohnern (1000 Familien) schaffen werden:

1. Implementierung einer nachhaltigen Wasserversorgung von 25 Litern pro Einwohner pro Tag. Damit schaffen wir produktiv verfügbare Zeit und verbessern die Gesundheit der Einwohner
2. Schaffung einer Arbeitsstelle pro Familie mit einem Minimaleinkommen von USD 100.—pro Monat. Damit überwinden diese Familien die Armutsgrenze, können ihren täglichen Bedarf sichern und ihre Kinder richtig ernähren.
3. Reduktion der Kindersterblichkeit um 50%
4. Sicherstellung einer adäquaten Ausbildung für alle Kinder. Damit schaffen wir den Jugendlichen Zugang zu Arbeit